busfreunde.de - technikecke :  busfreunde.de The fastest message board... ever.
Die reine Technikecke für das busfreunde.de forum 
Getriebeeingangswelle bzw. Kupplungsdorn läuft unrund ...
geschrieben von: kimbacharacter ()
Datum: 10. July 2013 09:29

Moin,

habe gestern mein Getriebe von der Überholung abgeholt und wollte es einbauen ( 750km hin- und zurück). Kur vor dem einsetzen hat der Meister noch einmal den Lauf des Kupplungsdorn überprüft und festgestellt, dass dieser nicht nur Spiel hat, sondern auch richtig unrund läuft bzw. eiert. Mein Meister ist der Meinung, dass es bei dem Spiel das Nadellager total zermahlen und das Getriebe hinrichten würde.

Das alte Nadellager sah aber topp aus, also muss vor dem Ausbau alles in Ordnung gewesen sein.


Darauf hin wurde die Aktion abgebrochen und heute werde ich wieder beim Instandsetzer vorstellig.

Ich will mir aber unnötiges bla, bla ersparen und nicht darauf setzen, dass mir erzählt wirdd, dass sei schon okay. Weil das Getriebe an einem TDI hängt und es deshalb eigentlich keine Garantie gibt.

Vielen Dank

michi



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Aktive Teilnehmer
Gäste: 58
Anzahl der Teilnehmer: 9 18. January 2016
Anzahl der Gäste: 285 16. December 2015
This forum powered by Phorum.