busfreunde.de - technikecke :  busfreunde.de The fastest message board... ever.
Die reine Technikecke für das busfreunde.de forum 
DRINGEND - hilfe bei motorkauf
geschrieben von: claudia ()
Datum: 10. November 2010 11:26

Liebe Leute,

ich brauche dringend eine dritte Meinung. Ich habe einen T3. Ebaykauf- nicht aufgepasst, Nockenwelle durch. Jetzt will ich ihn wieder zum Leben erwecken und habe einen Motor gefunden. Da ich dem Internetkauf nicht mehr so traue , bin ich mir sehr unsicher...

es geht um einen 50ps diesel, ein at motor dh Block mit edp einbaufertig.
der Motor ist ein überholter Motor.er war in ner doka die hat 230000km gelaufen.insgesamt kann man es nicht genau sagen, weil er eben ein überholter Motor ist. ölwanne ist vom golf.
so und das ganze soll 150 kosten.....

was meint ihr dazu?!

auf was muss ich da achten? kann es sein dass cih beim TÜV keine zulassung krieg, mit sonem motor?

vielen dank für die hilfe

Re: DRINGEND - hilfe bei motorkauf
geschrieben von: RatAttack ()
Datum: 15. November 2010 23:58

In so einem Motor kann man als Laie nicht reingucken!
Is der Motor noch verbaut?
Kann man ihn Probe fahren?
Verbrennt er Öl und Wasser?
Was hat er im Mom runter, nachdem er überholt wurde?
Was alles wurde überholt?
und...und...und...
Viele offene Fragen!!!!

Ich bin auch schon des öffteren auf die Nase gefallen, weil ich immer auf die verkehrten Leute reingefallen bin!

RATTIge Grüße aus dem Landkreis Hameln/Pyrmont
[gobarbra.com]

Sascha



Re: DRINGEND - hilfe bei motorkauf
geschrieben von: mannebk ()
Datum: 04. December 2010 22:36

150 für nen cs (motorkennbuchstabe de 50ps diesesls) is geschenkt.

wennd einen willst, wo du sicher bist. frag den bembler hier.

am besten dort fragen. www.t3freundeffm.de is der betreiber.

oder unseren hiesigen admin kannst auch fragen.

besser is deine suche unter www.busfreunde.de/read.php?1 aufgehoben.

gruß manne

Re: DRINGEND - hilfe bei motorkauf
geschrieben von: schlangenw ()
Datum: 06. December 2010 12:46

Hallo
Na das dürfte mein Motörchen sein ( ebaynahme schlangenw ) Hör mal mädchen ich hab 920 positive bewertungen ich verkaufe keinen schrott das hab ich nicht nötig .
Aber jeder wie er will
gruss
walter

Re: DRINGEND - hilfe bei motorkauf
geschrieben von: _Gecko_ ()
Datum: 06. December 2010 13:59

*Schips und Cola hol..."

Na 150... Wenn er hin is, machstn Tisch draus...

---------------------------------------------------------------------
Meine!
<- klickst Du für größer

Feierabendbierchen ist jeden 1. Mittwoch im Monat ab 18.00 am Porta/Bauhausparkplatz an der A555 Ausfahrt Bornheim/Alfter.

Unterwegs im Raum Köln/Aachen/Düren

Re: DRINGEND - hilfe bei motorkauf
geschrieben von: schlangenw ()
Datum: 06. December 2010 19:04

Ne hin ist er absolut nicht .Ich pack das auch nicht ist den leuten wohl zu billig und die junge dame wollte von mir als privater schrauber sowas wie ne eidesstattliche erklärung das der motor noch 200jahre hält .Ich hatte mit ihrem schrauber gesprochen alles war klar aber wie das so ist es gibt leute die überall ein komplott sehen .Manchmal würde ich am liebsten alles in den schrott hauen :waz

Re: DRINGEND - hilfe bei motorkauf
geschrieben von: Posti SB ()
Datum: 03. February 2011 18:36

Hallo,also 150 Eumels für einen laufenden CS ist doch geschenkt.Wenn der mal paar neue Sachen nötig hat ist er insgesamt immernoch günstig.
Der Preis passt und ist ne schöne Rennmaschine,,fg^^.

Da macht man nichts falsch.

Gruß Frank

Re: DRINGEND - hilfe bei motorkauf
geschrieben von: Klaus17+ ()
Datum: 28. February 2011 17:01

Ich fahre eine DOKA Bj 1987, 37 KW Diesel. Möchte anderen Motor einbauen, habe jetzt einen AAZ, werde den aber ohne Turbo verbauen (lassen). Möchte dazu ein passendes Getriebe haben. Soll schneller als das eingebaute sein. 5-Gang... welches kommt infrage? Wieviel PS hat der Motor, 1,9 lt. AAZ und wie schnell wäre er mit welchem Getriebe. Möchte das Auto auch nicht überfordern.
TÜV Eintragung ist, nach meinem Kenntnisstand, nicht möglich? Oder.. Danke für Antwort(en). Klaus

Re: DRINGEND - hilfe bei motorkauf
geschrieben von: harm-of-darkness ()
Datum: 06. April 2011 08:28

Moin,

AAZ standard = 75 ps - ohne Turbo ... wie der 1y ? = 64 PS ca. ?

Getriebe: 5Gang vom 1,6TD a la ASS oder 3H wäre meine Empfehlung.

wie schnell ...kein Ahnung.. ich würde aufjedenfall nicht über 115 km/h gehen (max sollte 130 - 135 wohl drin sein oder?wobei dann schwer in roten Zahlen...)

Eintragung - warum nicht?

Gruß

Harm



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Aktive Teilnehmer
Gäste: 45
Anzahl der Teilnehmer: 9 18. January 2016
Anzahl der Gäste: 285 16. December 2015
This forum powered by Phorum.