busfreunde.de - gestohlene Busse :  busfreunde.de The fastest message board... ever.
Hier werden Anzeigen fuer gestohlene Busse veröffentlicht 
02.11.08: :no Blauer LLE (1820) gestohlen in HAMBURG !!!
geschrieben von: Jesko ()
Datum: 10. November 2008 09:35

Moin moin aus dem hohen Norden.

Irgendso ein "netter Mensch" hat in der Zeit vom 02.11.-07.11.08 meinen geliebten Bulli mitgenommen. War beruflich in Köln, kam letzen Freitag wieder und dachte, ich seh nicht richtig...!

Tatort: Hamburg Heimfeld
Kennzeichen: IZ-ZI 66
Farbe: orly blau metallic ( dunkel )
Sportlenkrad, AHK, Projekt 2 Nebelscheinwerfer, Oelkühler-Anlage mit Oelthermometer, 1,6 TD JX

Wäre für jede Hilfe und jeden Tip dankbar.
Viele Grüße
Stefan
0163-6 83 84 99



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.02.09 10:42.

Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: de haan ()
Datum: 10. November 2008 09:47

Das weden ja immer mehr die gestohlen weden ich verste das nicht.
Aber mein Beileid



Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: Grooby ()
Datum: 10. November 2008 14:11

Mein Beileid!!


Wo in Heimfeld hast Du denn gestanden??

Schon mal in der Verwahrstelle angefragt??

Denn ich hab auch gedacht das meiner gestohlen worden ist....die Polizei hat ne Anzeige aufgenommen und abends bin ich durch Zufall an der Verwahrstelle vorbeigekommen und mit Freude festgestellt das mein Bulli da stand.
Als ich am nächsten Tag bei der Polizei nachgefragt habe, meinte der Polizist nur das oft Politessen und Abschlepper erst am nächsten Tag die abgeschlepten Fahrzeuge melden und meiner noch nicht als Abgeschleppt gemeldet worden sei.

***********************************************************************************************************

Unterwegs in NF und manchmal auch in HH

Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: Montagsgolf ()
Datum: 10. November 2008 16:42

Hoffen wir, dass er wieder auftaucht:kerze
Eine schöne Sche.... ist das :fire

Mein Tracker iss bestellt und meiner steht zum Glück einigermaßen verschlossen :schwitz

---------------------------------------------------------------------------------------------------

WBX 2,1 MV 95 PS; Ex Polizeifahrzeug mit MV-Ausstattung in Bullereigrün RAL 6029

Suche: grade nix
Biete: Frontscheibe, Reparatur Ölablassgewinde am WBX, CEE-Einspeise-Stromversogungslösung ohne Löcher

Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: mannebk ()
Datum: 10. November 2008 16:43

vermutlich noch einer ohne tracker, sonst würdest dein bus net suchen :-( schade... mein beileid und VIEL erfolg beim suchen.....


gruß manne


Unser DehlerProfi BJ83 (ex DG) seit 2.4.09 mit SS (Euro2) :danke Doka-Steff / Unser 14" Syncro BJ87 MV (Euro2) :danke CWR16
Hier gibts Hydraulikteile. z.B. Leitungen für die T3 Servolenkung und natürlich auch für andere Fahrzeuge. Lo-Com Hydraulikverkauf hilft!

Das Verbrennen von fossilen Rohstoffen ist kurzsichtig. Es hat jedoch nachgewiesener Maßen nichts mit Treibhauseffekt und Erderwärmung zu tun! Hhier gehts zum wissenschaftlichen Nachweiß ==> www.biokurs.de!. Das Fazit aus diesem Nachweis lautet: Der Treibhauseffekt ist eine Steuer-Abzocke!

Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: Jesko ()
Datum: 10. November 2008 18:42

@ Grooby :auf die Idee mit der Verwahrstelle bin ich nicht gekommen, da es
bisher hieß, das er gestohlen ist. Geparkt war mein Bulli in der Stader
Str. hinter Aral und Burger King auf dem Parkstreifen vor einem Wohnhaus
vielleicht 200 m hinter der Ampelkreuzung zur Autobahnauffahrt.

@ mannbk : Ja ohne Tracker. !!!!!Was ist ein Tracker ???????????????????????????????


VieLLE Grüße
Stefan

Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: Mavis87 ()
Datum: 10. November 2008 19:08

Mein Beileid
werde aber die Augen offen halten.
Langsam nimmt das alles überhand!!!
gruß aus HH

Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: Gibbel1 ()
Datum: 10. November 2008 22:49

Werde die Augen auch offen halten.. irgendwas "markentes" oder noch oschinal(wie es sich beim LLE gehört)? hast nen Bild?

------------
Gruß
Christoph aus dem schönen Hamburg!

Früher: reisen statt rasen (KY machts möglich)
Jetzt: reisen und rasen (Jetta II 1,6)





Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: Boxer-Tom ()
Datum: 11. November 2008 08:21

Jesko schrieb:
-------------------------------------------------------
> >
> @ mannbk : Ja ohne Tracker. !!!!!Was ist ein
> Tracker ???????????????????????????????
>
>
> VieLLE Grüße
> Stefan

Das ist ja Sche...! Das mit dem Tracker findest Du hier:

[www.busfreunde.de]

Ich drück die Daumen, daß er wieder auftaucht und hoffe, daß es nicht noch mehr erwischt. Das wird ja so langsam aber sicher zur Seuche.

Gruß Tom

Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: Grooby ()
Datum: 11. November 2008 09:51

@Jesko: Das ist ja da alles Privatgelände.....vielleicht hast Du ja Glück und er ist auch nur versetzt worden...oder in der Verwahrstelle.

Hast Du direkt an der Straße geparkt??:-angst

War das denn mit den Eigentümer vom Grundstück abgesprochen das Du da geparkt hast?

Also wenn ich deiner Beschreibung folge, dann hast du entweder beim Maler oder bei dem Campingladen geparkt....oder doch weiter vorne bei dem Bauunternehmen.

Gab es irgendwelche Markanten Erkennungsmerkmale an Deinem Bulli??
Würde sonst mal meinen Freunden und ehemaligen Arbeitskollegen bescheid geben, daß die die Augen aufhalten.
Und das die die Einschlägigen Hinterhöfe mal dann abklappern.....

Und nun verrate mir doch mal genau warum Du ausgerechnet da geparkt hast??:wah

***********************************************************************************************************

Unterwegs in NF und manchmal auch in HH

Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: Jesko ()
Datum: 11. November 2008 15:56

moin allesamt !
@ gibbel 1: mein LLE war bis auf Sportlenkrad und AHK absolut orginal. Nichts verbastelt. Technisch tip top. Letzter Tüv ohne Mängel. Kleinste Mängel immer sofort behoben. So konnte ich mich immer drauf verlassen. Ach ja, das erste was ich wegen der termischen Probleme verbaut hatte, war eine Oelkühleranlage mit Oelthermometer von VDO rechts neben der Armaturentafel in der Nähe des Aschenbechers. Bilder folgen noch.
@ Boxer-Tom: Tracker wäre hilfreich gewesen. Leider zu spät.
@ Grooby: Da ist kein Privatgelände. Wenn Du von der A7 in Heimfeld abfährst, kommst Du unten an die Ampelkreuzung. Fährst Du links, kommt auf der rechten Seite erst ARAL und dann Burger King. Anschließend sind an der Straße direkt Parkstreifen, wo ständig Fahrzeuge parken. Das ungute Gefühl dort für eine Woche zu stehen hat mich anscheinend nicht getäuscht..............Ich dachte an belebte Straße und so. Aber mein Bulli fiel wohl auch anderen auf...........Wäre super, wenn Du bzw.ihr allen möglichen Leuten bescheid gebt ! Wahrscheinlich ist irgendwo in HH gerade Schlachtfest. Geparkt habe ich dort, weil ich abgeholt wurde, und der Platz erschien mir in dem Moment am günstigsten. Nähe zur A7 und so.Leider ist man hinterher schlauer.
VieLLE Grüße an alle
Stefan

Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: Marcus BULLIZEI ()
Datum: 11. November 2008 18:24

Hallo Jesko!

Willkommen im Club und mein Beileid!!!

Ich drücke dir die Daumen, dass du ihn komplett wieder bekommst!

Ich war mal so frei, diesen Thread ins bulliforum.com und ins forumvwbus.de zu kopieren und verlinken! Je mehr Leute schnellstmöglich davon erfahren und mitsuchen, desto besser (HOFFENTLICH!) für dich und deinen Bus!

BULLIZEIliche Grüße

Marcus


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Meine Homepage: [bullizei.eu]

Die Geschichte um das "Verschwinden" der alten BULLIZEI: [bullizei.bplaced.net]

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: Chrissy ()
Datum: 12. November 2008 18:29

mann was für eine schei**e!
Mein Bus wurde letzten Monat auch aufgebroachen, schon zum zweiten mal. Zum Glück haben sie ihn mir aber gelassen.
Ich werde die Augen offen halten! Lass dich nicht unterkriegen!!

http://www.bullistammtisch-bielefeld.de.vu

Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: der busmann ()
Datum: 12. November 2008 20:08

stimmt denn habe ich da stehen sehen denn lle an der stadter str. fahre jeden tag da lang und ich habe mich noch gefragt wer fährt den so einen geilen gepflegten lle im winter der sah echt gut aus



Uploaded with ImageShack.us
Uploaded with ImageShack.us

DER T3 FÜR DIE TOLLSTEN MENSCHEN DER WELT!!! MÄNNER!!!

Re: L L E 1820 gestohlen !!!!! in HAMBURG
geschrieben von: tine-caravelle ()
Datum: 18. November 2008 10:08

tja das haben offensichtlich noch mehrere gedacht. Und ihn direkt mitgenommen, schade drum!!:schnief

wie schon im anderen Thread erwähnt, hat sich das Klientel der Auftragsklauer geändert!! Mittlerweile werden lieber die Autos AB 10 Jahre und älter geklaut...

auch wegen des einfacheren Aufbrechens!!

BNa ja wünsch dir auf jeden Fall alles Gute, dass du ihn trotz alledem noch wiederfindest

gruss tine:top



das waren meine 3 Busse... !! Und der 4. Bus ist jetzt da. Es ist Paul, der Enkel von Paul... :-)



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Aktive Teilnehmer
Gäste: 149
Anzahl der Teilnehmer: 1 20. October 2020
Anzahl der Gäste: 151 20. October 2020
This forum powered by Phorum.