Kardanwelle
geschrieben von: Welfen-Bully ()
Datum: 27. December 2018 12:34

Moin Gemeinde.
Frage:
Hat jemand in der Region Braunschweig +100km eine Kardanwelle liegen die ich zu Testzwecken mal einbauen könnte?

Der Grund ist das ich starke Vibrationen auf dem Wagen habe, und um die Kardanwelle auszuschließen wollte ich zu Testzwecken eine andere probieren.

Nachricht gern per PN oder Email.

Gruß
Volker



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.12.18 12:35.

Re: Kardanwelle
geschrieben von: Der 64ger ()
Datum: 27. December 2018 16:52

Grüß dich Volker :kaffee
Kardanwelle :plplpl? dann müsstest Du ja nen Syncro haben :zwinker! Antriebswelle schon eher . Du schreibst von Vibrationen , aber bedenke wie langsam die sich drehen . Ausschliessen will ich das nicht , aber meinst Du nicht das Du da schon mit 200 Sachen durchs Dorf ballern müsstest um das zu merken:fahne ? Kannst Du den Bus nicht gut aufbocken , und sichern , und dann mal so im 5ten laufen lassen . Was sich aber schon bemerkbar macht ist , ein verlustiges Ausgleichsgewicht von der Felge . Ich hatte mal schlechte Reifen , die haben sich auch negativ bemerkbar gemacht . Das ist mir erst klar geworden , als ich neue montiert hatte .Da gibt es schon einiges an Fehlerquellen . Es wäre nett wenn Du uns berichtest was letztlich die Uhrsache war .
Grüße aus Süd-Ost :plopp



Re: Kardanwelle
geschrieben von: Welfen-Bully ()
Datum: 27. December 2018 17:42

Moin
Naja sooooooooooo langsam dreht sich die Kardanwelle nun nicht. Wenn ich den Wagen schieben lasse während ich drunter liege sind dort schon reichlich Umdrehungen. Ich habe hier zwar noch eine Überholte liegen aber die reißt mir alles auseinander, da ist dem Instandsetzer damals ein Fehler unterlaufen, damals leider ohne Rechnung gemacht, großer Fehler.
Räder hatte ich auch schon in Verdacht,aber alles gut, war heute mal zum Überprüfen.

Tja, so wie es scheint muß ich mir wohl eine Kardanwelle von der Busschmiede oder TK ordern, hier im Forum ist ja leider mehr tot als lebendig.

Gruß
Volker

Re: Kardanwelle
geschrieben von: Welfen-Bully ()
Datum: 21. February 2019 10:06

Moin
So, mal meinen Aufruf erneuern.
Ich suche nach wie vor eine Kardanwelle zu Testzwecken.
Noch habe ich Hoffnung das sich jemand findet der mir eine für eine kurzen Fahrversuch zur Verfügung stellt.

Gruß
Volker

Re: Kardanwelle
geschrieben von: Welfen-Bully ()
Datum: 22. February 2019 16:30

Moin Gemeinde/harter Kern/Überlebende

Hier mal ein Update, es hat sich jemand gefunden der mir seine Kardanwelle kurz zum Testen überließ.

Die Kardanwelle ist die Ursache.


Somit kann ich Differenzial und Getriebe ausschließen und eine neue muss ran.

Gruß
Volker

Re: Kardanwelle
geschrieben von: CWR16 ()
Datum: 23. February 2019 14:15

hallo Volker,

.. ich hätte auch eine (von mehreren)gehabt, aber Kreis Tü... zu weit entfernt.

Deine unwuchtige.. mach doch die amore auseinander wo die Gummigelenk/Hardyscheibe dran ist.
Da kann die Welle auseinadergezogen werden. Kurzes Teil mit eunrem langen Lager/Führungszapfen dran ist.
Genau dieser Führungsbolzen ist steckt dann im lange Zeil dinnren und ist dort über Gleitlagerbüchsen gelagert.
Sind die ausgechlagen bzw, haben die zuviel Luft ewiert die Welle,
auswuchten und neue Gelenke bringen da dann auch nix !

Da brauchrs dann einen Fachdoc der die ca. 15-20cm weit innrenliegrende Lagerung wiedr rep. kann. An die vorfere äußere Büchse ranzukommen ist kein Problemn. aber die do hinten/innen !

Gruss Glaus

Re: Kardanwelle
geschrieben von: Welfen-Bully ()
Datum: 23. February 2019 18:50

Hallo Klaus

Jep, hat mir der gute Mann der Firma erklärt, auch das man um an die hintere/innere Buchse zukommen die Welle öffnen muss und den Einsatz zu ziehen. Anschließend wieder verschweißen.

Kurios ist das die Vergleichswelle bei genau der selben Firma überholt wurde wie meine. Und laut dem Firmen-Chef sind bei mir auch die Buchsen erneuert.

Vergleichswelle gestern eingebaut, gefahren und keine Vibrationen.
Heute spaßhalber meine wieder eingebaut, und siehe da, ab 55km/h Vibrationen.

Egal, werde mir im Laufe des Jahres eine von TK bestellen.

Hm, obwohl der seine wohl auch genau bei dieser Firma auch überholen lassen soll.

Schaun wir mal.

Gruß
Volker



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.02.19 18:50.

In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Aktive Teilnehmer
Gäste: 54
Anzahl der Teilnehmer: 9 18. January 2016
Anzahl der Gäste: 340 08. January 2019
This forum powered by Phorum.