busfreunde.de - das forum :  busfreunde.de The fastest message board... ever.
Ein Forum um und für VW Busse aller Generationen 
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: Bullfred ()
Datum: 03. August 2017 21:42

Die hat irgendwas von einem Gletscher. Lavalampe wäre echt zu hektisch.
Selbst wenn Fragen gestellt werden, dauert die Antwort und dauert die Antwort auf die Antwort...
:plopp

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: BUSsybär ()
Datum: 04. August 2017 11:26

Bedank dich bei Zuckerberg....

Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.
Jimi Hendrix

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: Metallikart ()
Datum: 04. August 2017 12:21

Auf der anderen Seite gibt es hier aber momentan auch niemanden der ständig stänkert.

Da kann man dann wieder froh sein, dass die jetzt alle bei fatzeboohk sind.

Gruss, Christian

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: urs137 ()
Datum: 14. August 2017 20:13

Leute , schreibt doch nicht soviel , mir ist schon ganz schwindelig :wirr

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: beko ()
Datum: 15. August 2017 01:38

Ich bin mir nicht so sicher ob das an alternativen Plattformen liegt. Vernünftige Zahlen haben vermutlich nur große Händler, wie TK. Nach meiner persönlichen Einschätzung ist z.B. das Hobby T3 einfach auf dem Rückmarsch. Und zwar massiv.

Immerhin sind diese Busse wirtschaftlich inzwischen eine einzige Katastrophe und ja, die fetten Jahre sind einfach vorbei.

Ich meine das nicht mal im Punkto Kohle. Der Fokus der nächsten Generation liegt nun mal nicht mehr auf dem Statussymbol "Auto". Und erst Recht nicht auf alten stinkenden Klapperkisten, die viel kosten aber wenige [zeitgemäße] Features bieten.

Ja und alles ab T4 aufwärts tummelt sich dann vielleicht wirklich woanders. Immerhin wurde man hier jahrelang als Rückwärtsfahrer belächelt. Wundert es da, wenn man sich dann lieber woanders umschaut?

Geschraubt wird, nach persönlichen empfinden, wenn überhaupt ohnehin nur noch auf dem Land. Und auch nur, wenn man dafür noch Zeit hat.

Nn nem modernen Auto schraubt auch kaum noch einer. Kompliziert, geleast, Garantie, soll einfach nur funktionieren (denn mit dem Nachwuchs Schantalle und Kevin ist man heute beschäftigt genug). Himmel, der T6 hats noch nicht mal ins Forenlogo geschafft (Ja ich weiß, ist nur n Facelift).

Der Rest hortet halt nur noch Ersatzteile und hofft noch ein- zweimal den TÜV zu schaffen. Und ja, nach nen paar Jahren Busforen kann man den immer selben Fragen "Ruckelt, keine Leistung, Hilfe TÜV!" einfach nichts mehr abgewinnen und geht lieber segeln. Oder arbeiten. Oder sonstwas.

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: urs137 ()
Datum: 15. August 2017 19:01

Wenn man bedenkt das dieses Forum ca. ein Jahr (so tippe ich mal) sich selbst überlassen ist , läuft das doch ganz gut :-blume

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: beko ()
Datum: 15. August 2017 21:32

*uhm* da tippst du falsch :)

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: gismoundbonny ()
Datum: 23. August 2017 09:28

Moin

Melli und ich schauen auch selten hier rein. Obwohl wir beide Busse noch haben (Caroline und den Blackfish). Wir werden auch beide behalten.
In der Tat läuft viel über Facebook und WhatsApp, was wir da auch nutzen. Schade eigendlich, habe das Forum und die Leute die wir darüber kennen gelernt haben immer gemocht. Persönlich haben wir noch mit den meisten Kontakt.

gruß aus Trippelsdorf
dirk


Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: ruben ()
Datum: 24. August 2017 11:25

Das Leben ist voller Veränderungen... Die Foren sterben vor sich hin, die Leute sind zu finden wenn man will.

Das Hobby T3 scheint mir nicht auf dem Abmarsch wie Beko schreibt, die Leute sind zu hunderten bis tausenden in entsprechenden Interessengruppen in Facebook zu finden.

Mein Bus ist auch noch da, steht aber seit 3 Jahren rum.

Gruß Ruben

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: Metallikart ()
Datum: 24. August 2017 12:16

Ich denke, es ist auch ein Stück weit dem Kantenrost geschuldet.... :lolpuff
Vor 10 Jahren standen an jeder Ecke zwei T3 oder auch noch T2 rum, da sind dann die aktiven Leute mit Problemen natürlich auch zahlreicher in so einem Forum. Meine Doka hat vor 12 Jahren 250 Euro gekostet...

Und Fatzebook und Konsorten haben dann die Generation T4 T5 und aufwärts aufgenommen.

Gruss, Christian

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: grümel ()
Datum: 24. August 2017 18:49

Ich bin auch noch da, nutze aber bewusst die neuen Medien nicht.
Nächstes Jahr gibt es das H - Kennzeichen.!:old:hot:old



88er Club Joker - 2.1 DJ

Gruß
Wolfgang

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: Grooby ()
Datum: 24. August 2017 21:15

Moin
also ich schau auch von Zeit zu Zeit mal rein und bin nicht bei Facebook.
Nur was soll ich schreiben, wenn ich nichts habe.
Ja mein T3 hat erst gerade neuen TÜV bekommen und das wieder ohne Mängel.
Er läuft wie er soll und bringt Spaß zu fahren.
Es ist aber auch wie Beko schreibt ein Katastrophe in Bezug auf die Zeit die man in den Erhalt steckt.
Früher hab ich geschraubt und abends noch die diversen Foren unsicher gemacht.
Heute schraube ich wenn ich dazu komme und muss nebenbei meine kleinen Helfer im Auge behalten und abends mit einer Gute-Nacht-Geschichte ins Bett bringen.
Und die kleinen sind Vollblut-Bulli-Fans!!

***********************************************************************************************************

Unterwegs in NF und manchmal auch in HH

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: volli ()
Datum: 27. August 2017 16:39

ganz ehrlich, ich lese hier schonmal mit, abundzu schreibe ich was ... bin seit anging an in diesem Forum ...zwischendurch ist die Stimmung hier mal solo schlimm gewesen, das ich keinen Bock mehr hatte ...

zum Bulli selber ... meine Urlaubsart hat sich dank RyanAir geändert, war grad mit meinem Sohn in ROM für ne Woche, mir Flug und Hosetl war es billiger als ne Woche Holland aufm Stellplatz ... Camping ist derart teuer geworden, das man sich echt nur noch die hinterletzten Plätze leisten kann ...und ann stehen da die ganzen Rentner mit ihren 200m langen WoMos und nehmen einem das Licht und die Luft zum atmen ... (letztens an der Edersee Alm standen locker 100 Womos >70000¤ ... da wird man mit dem Bully belächelt, aber man bekommt keinen Platz ...

Meiner steht auch zum Verkauf, mal sehen, ich werde wohl gar kein Auto mehr kaufen ...

grüße volli





"Es gibt schreckliche Versuchungen und es erfordert Kraft und Mut, ihnen nachzugeben." Oscar Wilde

<style>.ig-b- { display: inline-block; }
.ig-b- img { visibility: hidden; }
.ig-b-:hover { background-position: 0 -60px; } .ig-b-:active { background-position: 0 -120px; }
.ig-b-v-24 { width: 137px; height: 24px; background: url(//badges.instagram.com/static/images/ig-badge-view-sprite-24.png) no-repeat 0 0; }
@media only screen and (-webkit-min-device-pixel-ratio: 2), only screen and (min--moz-device-pixel-ratio: 2), only screen and (-o-min-device-pixel-ratio: 2 / 1), only screen and (min-device-pixel-ratio: 2), only screen and (min-resolution: 192dpi), only screen and (min-resolution: 2dppx) {
.ig-b-v-24 { background-image: url(//badges.instagram.com/static/images/ig-badge-view-sprite-24@2x.png); background-size: 160px 178px; } }</style>
<a href="[instagram.com]; class="ig-b- ig-b-v-24"><img src="//badges.instagram.com/static/images/ig-badge-view-24.png" alt="Instagram" /></a>

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: nomansland ()
Datum: 27. August 2017 17:21

Camping war schon immer teuer.
Und die großen Tupperschüsseln gab es auch schon immer.
Mit dem Geld, was ich für Camping schon ausgegeben habe, könnte ich vermutlich bis zur Rente im Luxushotel leben - will ich aber nicht.
Das Lebensgefühl Camping ist durch nichts zu ersetzen...

Vergangenheit:

Die Zukunft wird "italienisch" ;-)

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: Bulli-Raser ()
Datum: 28. August 2017 21:51

Ich schaue auch noch ab und an hier rein. Naja wie schon geschrieben geht halt nicht mehr viel. Meiner Meinung nach ist das ganze auch etwas aufm Rückzug heute ist der T4 das für den Bastler und Hobby Schrauber. Die T3s sind teuer geworden da greifen doch viele neu Einsteiger zum T4 und die sind dann halt in andren Foren unterwegs.
Die alt eingesessen T3 Fahrer schreiben nicht mehr so viel denn der T3 kann halt mal nicht neu erfunden werden also ist eh alles schon zichmal geschrieben worden.
Andere wiederum die damals hier auch sehr aktiv waren sind halt nur noch im FB.
weiß eh nicht dies jahr kahm mir auch so vor als ob der Höhepunkt schon überschritten ist. Es vielen dies jahr schon 3 treffen im Umkreis von ffm aus bzw. machen gar nichts mehr. Hockenheim wo früher immer richtig was abging war mit irgendwas um die 250 Busse und davon noch viele aus dem Ausland ja auch sehr schwach besucht. keine Ahnung aber der Andrang ist glaub ich irgendwie nicht mehr so da.



Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: e42b ()
Datum: 29. August 2017 00:21

Man darf auch nicht vergessen, dass die aktiven Schrauber mit Langzeitbestand immer älter werden.

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: volli ()
Datum: 03. September 2017 16:05

letzteres stimmt mal sowas von ...

grüße volli





"Es gibt schreckliche Versuchungen und es erfordert Kraft und Mut, ihnen nachzugeben." Oscar Wilde

<style>.ig-b- { display: inline-block; }
.ig-b- img { visibility: hidden; }
.ig-b-:hover { background-position: 0 -60px; } .ig-b-:active { background-position: 0 -120px; }
.ig-b-v-24 { width: 137px; height: 24px; background: url(//badges.instagram.com/static/images/ig-badge-view-sprite-24.png) no-repeat 0 0; }
@media only screen and (-webkit-min-device-pixel-ratio: 2), only screen and (min--moz-device-pixel-ratio: 2), only screen and (-o-min-device-pixel-ratio: 2 / 1), only screen and (min-device-pixel-ratio: 2), only screen and (min-resolution: 192dpi), only screen and (min-resolution: 2dppx) {
.ig-b-v-24 { background-image: url(//badges.instagram.com/static/images/ig-badge-view-sprite-24@2x.png); background-size: 160px 178px; } }</style>
<a href="[instagram.com]; class="ig-b- ig-b-v-24"><img src="//badges.instagram.com/static/images/ig-badge-view-24.png" alt="Instagram" /></a>

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: Olibär ()
Datum: 15. September 2017 20:21

Ausserdem muss man manchmal auch einfach nur chillen und alles aus der ferne ganz relaxed beobachten :cool
Denke die Zeit des Forum kommt früher oder später zurück sobald sich Kotzbuch und Co selbst erledigen...

-------

Alles wird teurer....nur DU bleibst billig.

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: Manni ()
Datum: 15. September 2017 23:12

Erfreulich, dass sich nach einem Aufruf dennoch einige "Altgediente" aus diesem Forum gemeldet, mich eingeschlossen.:plopp

Gruß
Martin

Re: Also diese Bewegung in diesen Forum...
geschrieben von: BullydriverAfn ()
Datum: 16. September 2017 19:55

Hallo alle
ich bin auch noch ab und zu hier um zu sehen was noch geht und was für Themen grade beim T3 laufen. Auch ich hab meine 2 Busse noch und werde diese auch so schnell nicht los, denn es gibt von der Aufteilung Größe zu Platzangebot nichts perfekteres. Klar kommen gerade die T4 auf, denn die T3 sind eben schon echt alt und die Teile werden immer teurer und dann jeden Tag im Alltag kann kostspielig werden. Wenn man sieht wo die Getriebepreise angekommen sind, da verheizt man mal nicht mehr schnell ein Getriebe. Auch ich fahre nur noch wenig, das an meine Schätzchen nichts dran kommt, aber wenn ich fahre ist das ein super geiles Gefühl.
Ich stehe auch kurz vor der H-Zulassung bis das H Saison in unserem Bundesland rauskommt.

Gruß
BullydriverAFN

Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Aktive Teilnehmer
Gäste: 42
Anzahl der Teilnehmer: 9 18. January 2016
Anzahl der Gäste: 285 16. December 2015
This forum powered by Phorum.