busfreunde.de - das forum :  busfreunde.de The fastest message board... ever.
Ein Forum um und für VW Busse aller Generationen 
Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2
Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: luis-georg ()
Datum: 23. February 2017 13:15

Aber ich hab doch gar nicht so viel platz zum boden?!?! Möchte das bei mir im hof machen, nicht auf der hebebühne...

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: Bullfred ()
Datum: 23. February 2017 17:14

Ich brauche für nüscht ne Hebebühne. Nicht mal zum Motorwechsel oder Getriebewechsel. Auffahrrampen aus dem Baumarkt genügen völlig. Unterstellböcke aus dem selbigen Markt leisten auch oft gute Dienste.
Muss der Karren aber unbedingt höher? Ich habs echt vergessen, wie ich die damals gewechselt habe. Zu lange her.
Gruss:plopp

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: luis-georg ()
Datum: 23. February 2017 17:52

Naja... vom Achsschenkel zum Boden sind 20cm Platz. Mit Rampen sind es 40cm. Hab mir auch überlegt geschickt über einen Gulli/Bordstein zu fahren und den GUllideckel rauszumachen, dass man mehr Platz nach unten hat... wie lang sind die denn??

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: Bullfred ()
Datum: 23. February 2017 18:30

Also wenn Du aufe Rampe oder den Bordstein gefahren bist, bekommste die mit Sicherheit raus. Wenn der Dämpfer abgeschraubt ist, schiebste den zusammen und dann ist der kurz genug. Klappt schon.
:plopp

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: luis-georg ()
Datum: 23. February 2017 19:12

Ok... super danke! Ich berichte wenns soweit ist.

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: Bullfred ()
Datum: 23. February 2017 19:16

Viel Erfolg!:hepp
:plopp

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: luis-georg ()
Datum: 04. March 2017 22:46

Hallo!
Die Dämpfer sind drin... Also: Man braucht keine Hebebühne und auch keine Rampen! Wir haben mit zwei Wagenhebern gearbeitet und das hat sehr gut funktioniert.

Erster Dämpfer (hinten links): Sowohl untere Schraube, als auch obere gingen relativ problemlos raus.

Zweiter Dämpfer (hinten rechts): Unten problemlos, Obere Schraube in der Hülse festgegammelt, auch nach endlosem hin-und-her mit dem Schlagschrauber drückt es lediglich die Bleche auseinander. Hülse dreht mit. Dann haben wir den Schraubenkopf und die Gummibuchse mit der Flamme erhitzt und siehe da, die Schraube kam raus. Hinten fertig!

Dritter Dämpfer (vorne links): Untere Schraube problemlos. Die konische Hülse ist rausgefallen, aber war noch am Stück. Obere Schraube vergammelt, warmgemacht und mit einer Rohrzange gepackt um die Mutter aufzudrehen. Dann zwischen Mutter und Tellerscheibe die Kolbenstange am Gewinde durchgesägt. Dämpfer raus, neuer rein.

Vierter Dämpfer (vorne rechts): Genau wie vorne links!

Alles in allem hat die Aktion ca. 4,5h gedauert. Gelohnt hat sich's... man merkt den Unterschied deutlich. Vor allem nach einer Kurve... da stabilisiert er sich viel schneller.
Grüße!

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: luis-georg ()
Datum: 05. March 2017 09:12

Mir ist noch was eingefallen... an alle, die die B6 schon verbaut haben. Was soll dss Distanzstück auf der Kolbenstange? Und wie weit schaut das Gewinde oben raus? Anzugsdrehmoment oben wird mit 25Nm angegeben. Der Dämpfungsring gibt natürlich nicht viel Woderstand und ließ sich relativ weit und ohne großen Kraftaufwand zusammenpressen. Besteht hier die Gefahr, dass die Tellerscheibe direkt auf der Hülse (die auf der Kolbenstange aufgefädelt ist und den Dämpfungsring mit in Position hält) aufliegt? Dann hätte der Dämpfungsring keine Funktion mehr...
Beste Grüße

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: luis-georg ()
Datum: 05. March 2017 09:39

Also die Abdeckkappen passen bei mir nicht mehr drauf.... das Gewinde schaut zu weit raus....

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: toberti ()
Datum: 06. March 2017 06:55

Hallo,

es gibt bei den Distanzhülsen verschiedene Längen.
schau mal nach ob du die richtigen verbaut hast.

Bis Fahrgest.Nr.
2-AH 077 958 24,5mm

2-AH 077 595 28,5mm

ab Fahrgest.Nr.
2-EH 043 404 26 mm

Die Nasen der Tellerscheibe müssen nach unten zeigen in die Gummischeibe......

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: luis-georg ()
Datum: 06. March 2017 11:18

Ok...hab die 26mm verbaut... fahrgestellnummer muss ich schauen...ist ein california von 89. Sagt das was aus? Die tellerscheibe fasst natürlich den gummiring ein.
Fährt sich alles auch super (kein klappern etc)... wollte nur mal die erfahrungen von anderen wissen...
Grüße

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: toberti ()
Datum: 08. March 2017 06:52

Wie ist der Unterschied mit den B6 Dämpfern zu den Serien Dämpfer ?

Ist er dadurch viel Härter geworden ?

Gruß toberti

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: luis-georg ()
Datum: 08. March 2017 12:46

Zuerst muss ich sagen dass die alten seriendämpfer steinalt waren.ich vermute mal original.mit den neuen bilstein fühlt sich das natürlich komplett anders an.für mein empfinden echt top.auf keinen fall zu hart.ich hab jedoch auch ein camper mit hochdach. Wo man den unterschied extrem merkt, ist nach einer kurve... der bus stabilisiert sofort wieder.mit den alten gautschte er ein paar mal hin und her... fazit: geil!!

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: Newbie ()
Datum: 11. March 2017 23:35

@ luis-georg:

Tiefer ist dein Camper aber nicht gelegt durch die B6 mit Seriendämpfern?
Hast du Vorher/Nachher-Bilder?

Gruß

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: luis-georg ()
Datum: 12. March 2017 13:47

Nein... Bilder hab ich nicht gemacht... aber an der Höhe hat sich (zumindest augenscheinlich) nichts geändert.

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: Newbie ()
Datum: 12. March 2017 18:35

Alles klar!


danke für die info

_____________________________________________________
Gruß

Re: Stossdämpfer Empfehlung!
geschrieben von: luis-georg ()
Datum: 17. March 2017 17:17

Hallo,

Brauche doch die beiden abdeckkappen für die stoßdämpfer vorne oben... würde ungern 7 ¤ versand zahlen. Hat jemand zufällig 2 von diesen kappen (tn nummer ist 251413437) liegen und könnte sie mir per brief schicken? Bzw. Bestellt jemand die tage bei einem der einschlägigen händler und könnte die mitbestellen?
Beste grüße

Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Aktive Teilnehmer
Gäste: 50
Anzahl der Teilnehmer: 9 18. January 2016
Anzahl der Gäste: 285 16. December 2015
This forum powered by Phorum.